Abschlüsse an der Sekundarschule Netphen

An unserer Schule können, je nach Leistungswillen und -vermögen folgende staatliche Schulabschlüsse erreicht werden:

Hauptschulabschluss nach Klasse 9 und 10

Fachoberschulreife nach Klasse 10

Fachoberschulreife mit Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe

 

Unsere Aufgabe ist es, Kinder zum bestmöglichen Abschluss zu begleiten und durch Förderung und Forderung zu eigenverantwortlichem Lernen zu führen.  Dabei nehmen wir das ganze Kind in seiner Umwelt wahr und gehen bestmöglich darauf ein, damit das Kind Herausforderungen bewältigt und Lernen als sinnvoll erfährt und sich als selbstwirksam.

Die Lernstandserhebungen (LSE) in Klasse 8 bieten einen landesweiten Vergleich auf diesem Weg und uns immer wieder die Möglichkeit uns zu verbessern und Förderkonzepte zu optimieren. Unsere Schule ist im Standorttyp 3(?) verortet, welches eine sehr heterogene Schülerschaft mit sich bringt.

Der letzte Baustein auf dem Weg zum Schulabschluss sind die Zentralen Prüfungen in der Klasse 10 in den Fächern Englisch, Mathematik und Deutsch. Hierauf werden alle Schüler*innen vorbereitet, immerhin zählt die Prüfung mit 50 % zur Note.

Wir sind uns dieser Verantwortung bewusst und bieten vielfältige Möglichkeiten zum Lernen.

Eine Besonderheit in unserer Schule ist die Kooperation mit dem GymNet. Für alle an der Oberstufe interessierten Schüler*innen starten in der Klasse 10 gemeinsame Kurse in Englisch und Mathematik mit dem Gymnasium in Netphen. Eine Optimierung und evtl Vorverlegung ist geplant.

Neben allen genannten Abschlüssen nehmen wir schon sehr früh auch das Abitur in den Blick, damit der Übergang zum Gymnasium gut gelingt.