Sekundarschule Netphen
Gemeinsam. Ankommen.

Wichtige Nachrichten

Mo. 23.05.2022

effexx kooperiert mit der Sekundarschule Netphen

Mit großer Freude haben heute der Geschäftsführer der effexx Unternehmensgruppe Herr Fries und unsere Schulleiterin Frau Benito einen Kooperationsvertrag über die zukünftige Zusammenarbeit unterschrieben.

Die Firma effexx, - ein deutschlandweit tätiges Unternehmen im Bereich Telekommunikation, Sicherheitstechnik, Informationstechnologie und Softwaretechnik - wird noch in diesem Jahr ihren Hauptsitz nach Netphen verlegen und mit uns zukünftig im Bereich der Ausbildung enger zusammenarbeiten.  Eine erste Begegnung mit interessierten Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 9 und 10 fand bereits am 21. März in unserer Schule statt. Zukünftig soll es viele solcher Begegnungen geben. So sind ein Bewerbungstraining und vielfältige Praktikumsangebote in der Planung.

Die Schülerinnen und Schüler sollen einen besseren Einblick in die Arbeits- und Wirtschaftswelt bekommen, indem ihnen Praxiserfahrungen bei effexx ermöglicht werden und sie ein realistisches Bild über Arbeitsplatzbedingungen und Qualifikationsanforderungen entwickeln können. Der Übergang von der Schule in Ausbildung und Berufstätigkeit wird damit noch intensiver vorbereitet.

Vor allem das Interesse an technischen Ausbildungsberufen soll geweckt werden. So wird effexx die Sekundarschule beim Aufbau des Informatikschwerpunktes begleiten, u.a. indem die Schülerinnen und Schüler unabhängig vom Schülerpraktikum ein zusätzliches Praktikum im IT-Bereich machen können. Weitere Projekte werden ein Bewerbertraining und ein Workshop sein, in dem effexx-Mitarbeiter praktische Anwendungen wie etwa das Löten gemeinsam mit den Nachwuchskräften durchführen. Eine erste Infoveranstaltung, bei der effexx-Mitarbeiter einen Überblick über die Ausbildungsmöglichkeiten gaben, besuchten 30 interessierte Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule. Sie erhielten authentische Einblicke vom effexx-Ausbildungsbotschafter Marius Krischok.

„Die gezielte Nachwuchsförderung ist für effexx ein wichtiges Thema. Wir freuen uns, dass wir mit der Sekundarschule Netphen zukünftig eng zusammenarbeiten und hoffen, dadurch bei den jungen Menschen Interesse für unsere vielfältigen Ausbildungsberufe wecken zu können“, sagt Oliver Fries, Geschäftsführer der effexx Unternehmensgruppe. „Für uns ist die Kooperation mit der effexx Unternehmensgruppe sehr wertvoll, da sie unseren Schülern vielfältige Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten ermöglicht. Daher sind wir wirklich froh, dass diese Kooperation zustande gekommen ist“, ergänzt Schulleiterin Andrea Benito.
Aktuell beschäftigt das Familienunternehmen 40 Auszubildende. Mit der Verlegung des Hauptsitzes von Weidenau nach Netphen im Sommer 2022, strebt effexx eine enge Zusammenarbeit mit den Schulen vor Ort an.

Wir danken in besonderer Weise unserer Kollegin Frau Ahrens, die den Kontakt hergestellt und die Kooperation möglich gemacht hat. Damit gehört jetzt auch ein großer Dienstleister in der digitalen Welt zu unseren Partnern.

https://www.effexx.com

 

gez. Herr Weber (stellvertr. Schulleiter) & Frau Hoffmann (PR/Öffentlichkeitsarbeit effexx)

Do. 12.05.2022

Die SekVoices singen wieder

Nachdem im 1. Schulhalbjahr Dank einer sehr engangierten Kollegin ein Schulchor gegründet wurde, konnte dieser nach dem Weggang der Kollegin leider nicht weitergeführt werden. Wir waren alle sehr traurig darüber und es war klar, irgendwie muss der Chor weitergeführt werden. 
Daher haben wir mit Herrn Merzhäuser von der Musikschule eine weitere Kooperation ins Leben gerufen - vielen Dank dafür.
Seit letzter Woche Montag singen die SekVoices unter der Leitung von Herrn Jose Franco wieder.
Die Kinder sind glücklich: "Der hat so tolle Lieder ausgewählt"....." Das macht total viel Spaß".
Und wir freuen uns auf hoffentlich viele schöne Auftritte.
 
 

Di. 03.05.2022

Unsere Friedensbotschaften im KrönchenCenter

Dass all die kleinen Friedensbotschaften unserer Schülerinnen und Schüler zu etwas Großem heranwachsen können, haben bereits die Ausstellungen in der ev. Kirche in Netphen und im Heimatmuseum bewiesen.

Nun schafften es die kreativen Gemälde sogar bis in das KrönchenCenter in Siegen!
So können nun auch die vielen guten Gedanken der Sekundarschule Netphen im Herzen der Universitätsstadt betrachtet und bewundert werden. 
Ermöglicht wurde dies von der VHS Siegen, Frau Homfeld und Herrn Richter. An dieser Stelle ein herzlicher Dank! 

Termine

  • Jg. 8 - Infoabend für die Berufsorientierung
    Mo30.05.2022
  • Jg. 9 - Infoabend für die Berufsorientierung
    Mo30.05.2022
  • Feiertag Pfingsten
    Mo06.06.2022
  • Jg. 8 - Berufsfelderkundungstage
    Mi08.06.2022 10.06.2022
  • Feiertag Fronleichnam
    Do16.06.2022
  • Jg. 10 - Abschlussfeier
    Fr17.06.2022
  • Sportprojekttage
    Di21.06.2022 22.06.2022

» alle Termine anzeigen

Herzlich Willkommen

Vorwort – oder: wie wir uns Schule vorstellen

Zehn Jahre nach Gründung der Sekundarschule Netphen, die uns Höhen und Tiefen verschafft haben, können wir eines mit Sicherheit sagen: Unsere Schule ist ein Ort, an dem ALLE, Kinder, Eltern, Lehrer und alle anderen Mitarbeiter und Gäste herzlich willkommen sind und sich wohl fühlen.

Wir sind aus Überzeugung ein Ort des gemeinsamen Lernens, an dem niemand ausgegrenzt wird und sich alle gegenseitig respektieren und freundlich miteinander umgehen.

Im Mittelpunkt unseres Tuns stehen die Erziehung und Bildung unserer Kinder. Es ist uns wichtig, das Lernende und Lehrende einander vertrauen können und offen und verständnisvoll miteinander umgehen und mit Freude lernen können. Wir erkennen und schaffen die Voraussetzungen in Form von Förder- und Fordermöglichkeiten, um jedem Kind gerecht zu werden. Wir nutzen vielfältige Methoden, um die Lernfreude und Neugier zu wecken und Schritt für Schritt zum eigenständigen, eigenverantwortlichen Arbeiten und Lernen zu führen. Wir haben hierbei ebenso Lernprobleme oder besondere Begabungen im Blick wie andere hemmende Voraussetzungen oder Umstände.

Im Unterricht sowie in unserem Schulleben sind besonders Sport, Kunst und Kultur fest verankert, da es uns ein Anliegen ist, nicht nur bloße Wissensvermittlung zu bieten, sondern die Kinder in allen Facetten auf das Leben vorzubereiten. Die Individualität inmitten der Gemeinsamkeiten wird stets respektiert.

Unser Schulprogramm zeigt unseren Entwicklungsprozess, der ein dauerhaftes Vorhaben ist, an dem die gesamte Schulgemeinde teilhat.

Herzliche Grüße
Andrea Benito
Schulleiterin

21.05.2021

Die Stadt Netphen unterstützt den digitalen Wandel der Sekundarschule

Was bietet die Sekundarschule Ihren Kindern?

Wir als Sekundarschule Netphen tun unser Bestes, dass Ihr Kind auch in „Corona-Zeiten“ eine gute Bildung bekommt. Durch das von der Stadt Netphen für alle Schüler*innen der Sekundarschule kostenlos zur Verfügung gestellte digitale System „Microsoft 365“ haben wir eine gute digitale Basis schaffen können. Ihr Kind erhält:

  • ein Office-Paket (Word, Excel, Powerpoint, OneNote, etc.) für zuhause
  • 1 TB Cloud-Speicher bei OneDrive
  • eine Schul-E-Mail-Account mit 50 GB Speicher
  • die Software Microsoft Teams für den digitalen Unterricht
  • eine schnelle Internetverbindung und flächendeckendes W-LAN in der Schule

Angebote und Projekte

Exkursionen

Schülerbücherei

Skilehrfahrt

Sporthelfer

Corona-
Infos

Ansprech-
partner

Gesprächs-
termin

Sicherer
Schulweg

Sport-
projektwoche

Digitale
Entwicklung

Direkt Kontakt aufnehmen

Partner/­Sponsoren